Aktuelle News
Folge uns auf Facebook.
Spirituelle Feste

Hier eine  Übersicht über die wichtigsten spirituellen Feste des Jahres 2013/14.

Zu diesen Anlässen finden im Zentrum Feiern mit Puja, Meditation, spirituellen Geschichten und Mantrasingen statt.

Puja ist die Bezeichnung für ein Verehrungsritual und ist ein wichtiger Bestandteil der Yoga-Tradition.

Gegenstand der Verehrung ist das Göttliche in Form einer Statue aus Metall oder anderen Materialien. Gott wird nicht nur außerhalb gedacht sondern bildhaft als im eigenen Herzen anwesend, entweder personal oder in Form eines Symbol. Letztlich wird aber nicht die Form sondern das formlose Höchste darin verehrt.

Die Teilnahme ist gratis und alle sind herzlich dazu willkommen.

Bei Interesse bitte einfach nachfragen.

Wir freuen uns über Blumenspenden.

 

Sivaratri

Donnerstag, 27.02. - Freitag, 28.02., 20.00 h - 4.00 h

 

 

Eine besondere Meditationsnacht mit durchgehender Rezitation des
Mantras "Om Namah Sivaya" und mehreren Pujas.

Spendenbeitrag: 16 € oder 1 x Streifenkarte. Nur mit vorheriger Anmeldung.

Ram Navami

Dienstag, 08. April, 6.00 h

Besondere Puja von Rama, der Verkörperung von Harmonie und Gerechtigkeit.


Morgenpujas mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Hanuman Jayanti

Dienstag, 15. April, 6.00 h

Fest anlässlich des Geburtstags von Lord Hanuman, der die Verkörperung von Mut, spiritueller Kraft und Hingabe ist.

Morgenpujas mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Guru Purnima

Samstag, 12. Juli, 18.00 h

 

Guru Purnima ist ein Festival, das in Asien weithin gefeiert wird.

An diesem Tag findet eine Puja für den spirituellen Meister statt und ist Ausdruck von Respekt und Dankbarkeit des Schülers gegenüber dem Lehrer.

Das Fest wird nach dem indischen Mondkalender berechnet und fällt auf einen Vollmondtag

(Purnima) im Juni oder Juli.

Swami Sivanandas Mahasamadhi

Montag, 14. Juli, 6.00 h


Fest zur Verehrung des großen Yogameisters Swami Sivananda.

Morgenpujas mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Krishna Jayanti

Sonntag, 17. August, 18.00 h

 

Ein Fest für Lord Krishna - Symbol für universelle Liebe und Frieden.



 


Ganesha Chaturthi

Freitag, 29. August, 6.00 h


Ein Fest für Lord Ganesha, dem Beseitiger innerer und äußerer Hindernisse auf dem spirituellem Weg.

Morgenpujas mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Swami Sivanandas Geburtstag

Montag, 8. September, 6.00 h

 

Swami Sivananda lebte von 1887 – 1963 und war einer der großen Yogameister Indiens des 20. Jahrhunderts. Nach seiner humanitären Arbeit als angesehener Arzt in Malaysia folgte ein intensives Studium und Praxis von Yoga und Meditation in Rishikesh, Himalaya.

Swami Sivananda lehrte eine Integration aller bekannten Yogasysteme und auf diesem Yoga der Synthese beruht heute die moderne Yoga-Praxis im Westen und haben weltweit spirituell Suchende

zu einem Leben in aktiver Nächstenliebe und geistiger Einheit inspiriert.

Am 14.7.1963 verließ Swami Sivananda seinen Körper.

Morgenpujas mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Navaratri - Fest der göttlichen Mutter (Shakti)

Do., 25. Sept. - Fr., 03. Okt.


 

Navaratri bedeutet neun Nächte und ist eines der wichtigsten Feste auch in der Yoga-Tradition.

Es dient der Verehrung von Durga, Lakshmi und Saraswati.

An Navaratri wird der weibliche Aspekt des Göttlichen – die göttliche Mutter – um Schutz, Wohlstand

und spirituelle Transformation gebeten.

 

Das Navaratri-Fest endet am xx. mit einem zehnten Tag namens Vijaya Dashami (Tag des Sieges), auch Dussera (Abwender schlechten Schicksals) genannt.

Morgenpujas jeweils um 6 h mit Voranmeldung. Einlass 05.45 h.

Abendpujas Mittwochs um 20 h, Sa. & So. jeweils 18 h

 

Divali

Mittwoch, 22. Oktober, 20.00 h

Indisches Lichterfest. Mit Puja, spirituellen Geschichten und Mantrasingen.

Swami Vishnudevanandas Mahasamadhi
Samstag, 9. November, 18.00 h

 

 

Fest zu Ehren des großen Weltenbügers Swami Vishnudevananda. Mit Puja, Meditation, spirituellen Geschichten und Mantrasingen.

Weihnachtsfeier

Samstag, xx. Dezember 2014, 18.00 h

 

Mit Swamis und Mitarbeitern des Sivananda Yoga Zentrums.

Mit Meditation, Vortrag, Weihnachtsliedern, Klassischer Musik, Festessen und künstlerischen Darbietungen.

 

Offen für Schüler/innen des Sivananda Yoga Zentrums.

Teilnahme auf Spendenbasis. Anmeldung erforderlich.

 

Sylvesterfeier

Donnerstag, 31. Dezember, 20.30 - 0.30 h

 

Mit Mitarbeitern des Sivananda Yoga Zentrums.

Mit Puja, spirituellen Geschichten, vegetarischem Snack und Friedensmeditation ins neue Jahr.

 

Offen für Schüler/innen des Sivananda Yoga Zentrums.

Spendenbeitrag 10 € oder 1 x Streifenkarte. Anmeldung erforderlich.