Special Guest Programme

 

AYURVEDA UND GESUNDHEIT

Zwei Vorträge mit Sanjay und Anjani Kulkarni (MD), Ayurveda Acharyas, Pune, Indien.

 

Mittwoch, 09. August & Donnerstag, 10. August


Hilfreiches Wissen für Ihre Gesundheit, einfach und sofort ins Leben zu integrieren.

 

- Mi., 09. August, 18.30 – 20 h Eine gesunde Ernährung nach den Prinzipien des Ayurveda
- Do., 10. August, 20 – 21.30 h Ayurvedischer Lebensstil – Leicht anwendbare tägliche Tipps für körperliches und geistiges Wohlbefinden


Sanjay und Anjani Kulkarni sind seit zwei Jahrzehnten als Ayurvedalehrer in vielen Ländern tätig. Mit detaillierter Fachkenntnis vermitteln sie praktisches Wissen zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Entwicklung strahlender Gesundheit.


Gebühr: Vorträge je € 18,– oder 1x Streifenkarte

 

Sonderprogramm mit Sanjay und Anjani Kulkarni im Sivananda Yoga Seminarhaus in Reith bei Kitzbühel:

Freitag, 04. August - Montag, 07. August

Vorträge & Weiterbildung: Ayurveda und Lifestyle-Erkrankungen

Details hier...


leer

 

 

 

 

Yoga und Schlaf

Vortrag mit Dr. Rubin Naiman, USA.


Freitag, 18. August, 18.30 – 20.30 h


Tiefes, erfrischendes Schlafen und Träumen ist die Grundlage für unser Wohlbefinden und
unsere Gesundheit und eine unerlässliche Voraussetzung für die spirituelle Praxis.


• Medizinische und psychologische Ursachen von Schlaflosigkeit und Traumverlust
• Schlaffördernde und schlafstörende Umweltfaktoren
• Psycho-soziale und spirituelle Aspekte des Schlafens und Träumens


Dr. Rubin Naiman ist ein international anerkannter Experte in der Forschung über gesundes
Schlafen und Träumen. Sein Unterricht ist fesselnd, informativ und humorvoll zugleich.
Möglichkeit für persönliche Fragen.


Gebühr: € 25,– oder 2x Streifenkarte

 

Sonderprogramm mit Dr, Rubin Naimann im Sivananda Yoga Seminarhaus

in Reith bei Kitzbühel:

Montag, 14. August - Donnerstag, 18. August

Vorträge und Weiterbildung

Details hier...

leer

 

 

 

 

Zeremonien und Yantras zu Navaratri

Feier zur Verehrung der Göttlichen Mutter


Donnerstag, 21. September – Samstag, 30. September

(erste Puja mit südindischem Priester am 23.9.)


Der Ablauf der Feier symbolisiert die Etappen auf der spirituellen Reise: Von der Überwindung von Negativität bis zum Erlangen innerer Weisheit. Ein indischer Priester wird die traditionellen Tempelzeremonien zelebrieren.

Morgenzeremonien mit Anmeldung.

Blumenspenden sind willkommen.


Do., 21.09. – Sa., 30.09. 

Details siehe Web ab August 2017.

leer