HOME
 
Facebook https://twitter.com/SivanandaBerlin
Yogaferien, Ustka, Ostseeküste, Polen
Sonderprogramm

YOgaferien Ustka

Yogaferien-Programm

5. – 24. September 2017

Zeitraum frei wählbar.

Unterrichtssprache ist Englisch mit Übersetzung in Polnisch, Russisch und Litauisch. Einige Programme werden auf Deutsch übersetzt.

Preise

50,-€ (220 PLN) pro Tag
300,-€ (1200 PLN) für 1 Woche (6 Nächte)
Preise verstehen sich inklusive Unterkunft, 2 vegetarischen Mahlzeiten, Yoga-Programm.

Anmeldung für Yoga-Urlaub (PDF) >>

Anmeldung bitte per email an polandregistration(at)sivananda.net

Bitte mitbringen

Yogamatte, Meditationskissen, Decke (für Endentspannung), Taschenlampe warme und bequeme Kleidung, Pantoffeln und bequeme Schuhe zum Wandern. Handtücher und Bettwäsche werden vom Hotel zur Verfügung gestellt.

Matten, Sitzkissen, Decken, eine Auswahl aus Yoga Literatur etc. sind in der Yoga Boutique am Ausbildungsort erhältlich.

Tagesablauf

6:00 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Yogalesung
8:00 Uhr: Asanas und Pranayama
10:00 Uhr: Vegetarischer Brunch
12:00 Uhr oder 14.00 h: Vortrag/Yogalehrer Vortrag
16:00 Uhr: Asanas und Pranayama /Yogalehrer Workshop
18:00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
20:00 Uhr: Abendmeditation, Mantrasingen, Vortrag oder Abendprogramm laut Sonderprogramm

Änderungen vorbehalten

Folgende Programme sind Teil des Yogaferien-Programms:

Sonderprogramm: 11. – 17. September 2017


Bhagavata Saptaha – östliche Weisheitmelodien
Mit Ehrengast Sri Venugopal Goswami, Bhakti Yoga Acharya, Vrindavan, Nordindien

Lesungen und Kommentare aus der klassischen Yoga-Schrift Bhagavatam über die Reise zum Sinn des Lebens. Die spirituellen Geschichten, Poesie, Musik und Philosophie sprechen sowohl den Intellekt wie auch das Herz an.

Sri Venugopal Goswami ist ein spiritueller Lehrer in einer Tradition, die seit dem 16. Jahrhundert das Licht des Bhakti Yoga trägt. Seine musikalische Ausbildung erhielt er von dem großen Meister des klassischen indischen Gesangs, Pandit Jasraj. Das gesprochene Wort, die Mantra-Rezitationen, die subtilen Klänge der Ragas und erhebenden Bhajans sind eine tiefe Quelle der alten Yoga-Weisheit.

Mit Live-Musik: Harmonium, Gesang, Bambusflöte, Shanai-Oboe und Tablas.

 

Vortrag mit Swami Durgananda, Yoga Acharya: Hohe Ziele – Wohin Yoga uns führen kann

 

Swami Durgananda ist Seniorschülerin von Swami Vishnudevananda und leitet die Sivananda Yoga Vedanta Zentren in Europa. Ihre praktische und intuitive Unterrichtsweise entspringt der Inspiration intensiver Praxis und einer Lehrerfahrung von über 40 Jahren.

Sie ist Autorin der Bücher „Yoga Sutren des Patanjali“ und „Der Innere Weg“.

  Swami Durgananda

 

Asanastunden, Workshops und Satsangs mit Swami Sivadasananda, Yoga Acharya

 

Swami Sivadasananda, Meisterschüler von Swami Vishnudevananda, lehrt seit vielen Jahren weltweit in Seminaren und Yogalehrer-Ausbildungen mit Dynamik, Genauigkeit und fundiertem Wissen.

Er ist Autor der Bücher „Einführung in Yoga“ und „Besser Leben mit Yoga“.

  Swami Sivadasananda

 

Südindische Tempelzeremonien

19.–22. September 2017

 

Pujas und Yantras mit einem Priester aus Kerala, Südindien. Mit besonderen Farben, Klängen, Düften und Gesten reinigen die traditionellen Tempelzeremonien (Pujas) die geistige Atmosphäre. Dabei entsteht eine intensive meditative Stimmung.

 

 

Rajyashree Ramesh
Südindischer Tempeltanz 

23.– 30. September 2017

 

Rajyashree Ramesh, B.Sc., M.A., ist Tänzerin, Choreographin, Bewegungsanalytikerin und besitzt eine 30-jährige Yogapraxis. Sie hat eine Ausbildung zur Solotänzerin in Bharatanatyam und in südindischem Gesang und gründete die Academy for Performing Arts in Berlin. Lehrtätigkeit und Soloauftritte für renommierte Kultureinrichtungen in Indien, Europa und USA. Rajyashree lebt und lehrt seit vielen Jahren in Berlin.

 

Yogalehrer Fortbildung für Sivananda Yogalehrer

11.–17. September 2017 in Ustka, Polen

Teachers' Week

Offen für Absolventen der Sivananda Yoga Lehrerausbildung

Vertiefung des Wissens, Verfeinerung der Unterrichtstechniken

 

11.–12. September 2017
Yoga in der Schwangerschaft

Mit Padmavati Ursula Mäder

  • Schrittweise Anpassung von Asanas und Pranayama während der Schwangerschaft
  • Übungsschema für Schwangere, Monat für Monat

13.–14. September 2017
Meditation unterrichten

Mit Swami Sivadasanandsa, Swami Gokulananda und Swami Bhagavatananda

  • Meditationsunterricht für Einsteiger
  • Gestaltung eines Meditationsabends
  • Vermittlung von Mantras und Einführung in das Mantrasingen
  • Meditation als der nächste Schritt in der Yogapraxis

15.–17. September 2017 
Upgrade für die eigene Unterrichtspraxis

Mit Swami Sivadasananda, Swami Gokulananda und Swami Bhagavatananda

  • Erkennen individueller Bedürfnisse und Einbindung in den Gruppenunterricht
  • Verschiedene Grundmodelle: sanft, instruktiv, dynamisch, meditativ
  • Workshop-Situationen: Anatomie, Stressbewältigung, Integration von Körper und Geist
  • Körpersprache im Unterricht
  • Asana-Vorführungen: wie man Theorie und Praxis kombiniert

Die Yogalehrer Fortbildungen sind für die 2 Jahresausbildung anrechenbar:

Yoga in der Schwangerschaft: 21 UE, Schwerpunkt Yoga Spezialisierungen

Meditation unterrichten 21 UE, Schwerpunkt: Meditation und Yoga Philosophie 

Upgrade für die eigene Unterrichtspraxis 32 UE, Schwerpunkt Hatha Yoga 

Preise für die Yogalehrer Fortbildungswoche

€ 50/210 PLN pro Tag, € 300/1260 PLN für 6 Tage (inkl. Unterkunft, Mahlzeiten und Fortbildungsprogramme)

Die Programme können auch einzeln belegt werden.

Sivananda Yoga Vedanta Zentrum Berlin,
Schmiljanstr. 24 · 12161 Berlin · U9 Friedrich Wilhelm Platz · Tel 030 85 99 97 98 · Email: berlin@sivananda.net


Kontakt : Impressum
Twitter

You Tube

Facebook